Ein familiäres Zuhause

_PFS1821_edited_edited_edited_edited.jpg
«Das Rüti bietet Raum, in welchem das Leben in seiner Einzigartigkeit weitergelebt werden kann. Auch für Menschen mit Demenz.» 

Andreja Torriani, Verwaltungsratspräsident

DSC_1149 CO1_edited.png

Gemeinsam leben unter einem Dach

Das Rüti ist ein Lebensort, in welchem sich Ihre Liebsten in einem ungezwungenen, persönlichen und sehr familiären Umfeld bewegen können. Geborgenheit, Sicherheit und Selbstbestimmung sind wesentliche Elemente, um unseren Bewohnenden weiterhin eine hohe Lebensqualität bieten zu können.
 

Im Pflege-Daheim Rüti sind wir eine grosse Familie unter einem Dach und gestalten den Aufenthalt für unsere Bewohnerinnen und Bewohner so würde- und liebevoll wie möglich.

Ein lebendiger Austausch


 

Der deutsche Schriftsteller Michael Ende schrieb einmal: «Die ganze Welt ist eine grosse Geschichte, und wir spielen darin mit.» Es ist uns wichtig, dass sich die Lebensgeschichten der Menschen bei uns weiterentwickeln. Zu den vielen individuellen Momenten, welche das Leben der Persönlichkeiten bei uns im Haus geprägt haben, sollen bei uns immer neue dazukommen. Schliesslich sind es nicht zuletzt die Geschichten, welche die Menschen austauschen, die das Miteinander in unserem Haus bereichern.

DSC_2101.jpg

Die passenden Räumlichkeiten

Die Zimmer in unserem Herrschaftshaus befinden sich auf drei Stockwerken und verfügen über unterschiedliche Grundrisse. Es freut uns, Sie zu einer Heimbesichtigung einzuladen, um Ihnen unsere individuellen Einer- oder Zweierzimmer persönlich zu zeigen.

Wir bieten Zimmer für Langzeit- und Übergangsaufenthalte, heissen aber auch Tages- und Feriengäste sehr herzlich willkommen.

Die Aufenthaltskosten teilen wir Ihnen sehr gerne bei einem persönlichen Gespräch mit. 

Unser Demenz- und Betreuungskonzept

Wir orientieren uns im Vorfeld über die biografischen und sozialen Lebensumstände Ihrer Liebsten. Als Angehörige werden Sie soweit wie möglich in die Entscheidungen über die Betreuung miteinbezogen. Anregungen und Wünsche werden gerne von uns entgegengenommen und auf Umsetzungsmöglichkeiten geprüft. 

 

Wir pflegen ein ganzheitliches Verständnis für den Menschen unter besonderer Berücksichtigung seiner individuellen Bedürfnisse. Konzepte der Validation, der basalen Stimulation, der Kinästhetik sowie der Aktivierung werden praxisgerecht berücksichtigt und umgesetzt. Mit der Pflege von Traditionen wecken wir positive Erinnerungen, schaffen wertvolle Anhaltspunkte und aktivieren die Sinne unserer Bewohnenden. Darüber hinaus vermitteln Traditionen Gefühle von Geborgenheit und Zugehörigkeit.

_DSC9310 CO1 1_edited.jpg
_PFS1821_edited_edited_edited_edited.jpg
«Unsere Bewohnenden werden kompetent, liebevoll und gemäss ihren individuellen Bedürfnissen gepflegt.» 

Dana Armonies, Lernende

DSC_3205 CO1.jpg